Alkalose – Säure-Basen-Gleichgewicht

Was bedeutet Alkalose?

 

Als Alkalose bezeichnet man eine Störung im Säure-Basen-Haushalt, bei der der pH-Wert auf über 7,45 ansteigt. Der Normwert liegt zwischen 7,35 und 7,45.

Zu den möglichen Symptomen einer Alkalose gehören:

  •  Übelkeit
  •  Taubheitsgefühl
  •  Fortwährende Muskelkrämpfe
  •  Muskelzucken
  •  Zittern der Hände

Im fortgeschrittene Stadium:

  •  Schwindel
  •  Atmennot
  •  Verwirrung
  •  Benommenheit
  •  Koma

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.