Adipositas

Adipositas: (lat. adeps „Fett“), Fettleibigkeit, Fettsucht ist eine Ernährungs- und Stoffwechselkrankheit mit starkem Übergewicht. Sie reicht über das normale Maß der Vermehrung des Körperfettes mit häufig krankhaften Auswirkungen hinaus. Es wird in drei über den BMI (Body-Maß-Index) voneinander abgegrenzte Schweregrade unterschieden. Merkmale für die Menge an Körperfett und dessen Verteilung sind  Bauchumfang und Taille-Hüft-Verhältnis.  

Alternative Krebstherapie

Alternative Krebstherapie: Behandlungsmethoden bei Krebserkrankungen, die sich als Alternative oder Ergänzung zu Behandlungsmethoden der Schulmedizin verstehen. Hierzu gehören Naturheilverfahren, Körpertherapieverfahren, Behandlungsmethoden wie Homöopathie, Osteopathie und Akupunktur sowie Bereiche der anthroposophischen Medizin und der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Angina Pectoris

Angina Pectoris: wörtlich Brustenge, auch als Stenokardie bezeichnet. Anfallsartiger Schmerz in der Brust, der auf Grund einer vorübergehenden Durchblutungsstörung des Herzens, Abk.: KHK, vorwiegend im Rahmen einer koronaren Herzkrankheit, auftritt.