Immunsuppressiva

Immunsuppressiva: (Singular: Immunsuppressivum) sind Substanzen, über die die Tätigkeit des Immunsystems vermindert wird. Z.B. kann mit Hilfe von Immunsuppressiva nach Organtransplantationen deren Abstoßung unterdrückt werden. Weitere Indikationen: Autoimmunreaktionen.